Corona-Pandemie: Lockdownverlängerung bis zum 14. Mai 2021

Liebe Wanderfreunde,
die ab dem 29.03.2021 gültige CoronaSchVO (gültig bis 14. Mai 2021) betrifft weiterhin Sportvereine und Outdoor-Aktivitäten.

Alle ungedeckten öffentlichen und vereinseigenen Sportanlagen können weiterhin geöffnet werden.
Grundsätzlich gilt natürlich weiterhin, dass die allgemeinen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen weiter einzuhalten und die Listen zur Rückverfolgbarkeit weiterhin geführt werden müssen.
Auf diesen Sportanlagen und im öffentlichen Raum können folgende Personenkonstellationen Sport betreiben:

•    Einzelsportler, Sport zu zweit, Sport in Familien
•    Personen allein
•    Zwei Personen zusammen (auch ohne Abstand)
•    Beliebig viele Personen aus einem Hausstand (auch ohne Abstand)
•    ein Hausstand mit einer weiteren Person aus einem anderen Hausstand

Alle Veranstaltungen im Paul-Berger-Heim sind daher weiterhin untersagt.
Ebenfalls sind unsere Gruppenwanderungen nicht erlaubt.
Im Outdoor Bereich ist das Boule Spielen im eingeschränkten Rahmen (max. 2 Personen pro Boulebahn) möglich.

Vorsorglich müssen wir darauf hinweisen, solltet Ihr Euch dennoch für eine Wanderung verabreden, ist dies dann eine rein private Veranstaltung.
Seid bitte so verantwortungsvoll und haltet Euch an die aktuelle CoronaSchVO.

Wir wünschen euch und euren Lieben alles Gute, bleibt gesund und hoffentlich bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.